Über uns

Die Trägervereine

Schweizer Kavallerieschwadron 1972

Die Schweizer Kavallerie Schwadron 1972 (SKS 1972) ist ein militärischer, ausserdienstlicher Verein, welche als Traditionseinheit unter dem Ehrenpatronat des Generalstabchefs der Armee steht. Der Zweck des Vereins ist die Erhaltung der Kavallerietradition sowie die Bewahrung und Weitergabe des Wissens der ehemaligen Dragoner an die Nachwelt.

Berner Dragoner 1779

Die Berner Dragoner 1779  sind ein militärischer, ausserdienstlicher Verein, welcher als Paradetruppe und Ehrenformation unter dem Patronat des Kantons Bern steht. Der Zweck des Vereins ist die Erhaltung der Kavallerietradition sowie die Bewahrung und Weitergabe des Wissens der ehemaligen Dragoner an die Nachwelt. Wir sind eine Paradetruppe und Ehrenformation des Staates Bern, präsentieren uns im eingeübten Formationsreiten und stellen hohe Ansprüche an die Ethik gegenüber dem Pferd, die Traditionen und die Freundschaft.

Das Organisationskomitee

Oberst Jürg Liechti, Kdt Höh Uof LG 49, SKS 1972, BD 1779 

Stephan Künzli, Vorstand Schweizer Kavallerieschwadron 1972 

Christoph Stucki, Vorstand Berner Dragoner 1779 

Hptadj Bernhard Häberli, Fhr Geh Komp Zen Vet D u A Tiere